FAQ


Häufig gestellte Fragen haben wir hier zusammengefasst. Sollte es dennoch ungeklärte Fragen geben, beantworten wir Ihnen diese gerne per E-Mail oder Telefon.


Ich habe bereits Teile und brauche die TÜV-Eintragung?!

Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch weiter wenn es Probleme mit der Eintragung von Teilen gibt, die Sie nicht bei uns gekauft haben!

Wir haben in vielen Jahren Gutachten gesammelt oder auch erstellen lassen und führen die meisten erforderlichen Prüfungen bereits im Vorfeld durch, so dass der TÜV die Abnahme schneller und sicherer durchführen kann.

Solange das angebaute Bodykit die Grundvoraussetzungen (keine scharfen Kanten, stabile Befestigung…) erfüllt, eine Auspuffanlage im Rahmen der Emissionsschutz-Bestimmungen liegt, das Motortuning fach- und sachgerecht durchgeführt wurde, steht einer Eintragung nichts im Wege.


Aluminium-Heckflügel – auch wenn nur die „Beine“ aus Alu sind – sind illegal und werden auch bei uns nicht eingetragen!

Genauso wenig wie Scheibenfolie auf den vorderen Seitenscheiben oder Neon-Unterbodenbeleuchtung – ist ganz schlicht verboten, also Eintragung nicht möglich.


Welche Autos könnt ihr umbauen?

Spezialisiert sind wir auf japanische Sportwagen, für die wir die größte Auswahl an Tuning-Teilen (sowohl Optik, wie auch Leistungs-Tuning) anbieten.
Grundsätzlich können wir jedoch jedes Kfz nach Ihren Vorstellungen gestalten.


Was macht Ihr außer Tuning noch?

Unser Spezialgebiet ist außergewöhnliches und perfektes Tuning – das ist unsere Leidenschaft!

Wir sind ausserdem ein relativ „normaler“ Kfz-Meisterbetrieb, was heissen soll, dass wir einen Kundenstamm haben, der getunte aber auch ganz originale Fahrzeuge umfasst.

Selbstverständlich können Sie auch zu Kundendienst, Reparaturen, Unfallinstandsetzungen, HU´s und AU´s zu uns kommen.

Wir kümmern uns um Ihr Fahrzeug – ganz egal was daran repariert, gewartet, instandgesetzt oder auch getunt werden soll!


Habt Ihr Gutachten für US-Teile?

Für Kunden, die Ihr Fahrzeug gerne selbst tunen möchten, sprich die Aerodynamik-Teile gerne selber verbauen, legen wir selbstverständlich ein Materialgutachten bei, mit dem eine EINZELABNAHME beim TÜV (ehem. Westdeutschland) oder DEKRA (ehem. Ostdeutschland) in der Regel problemlos möglich ist. Für diese Gutachten benötigen wir dann Ihre Fahrzeugdaten, da es ausschliesslich auf das entsprechende Fahrzeug bezogen ausgestellt wird. Zum Teil liefern wir aber auch mit dem passenden Teilegutachten nach § 19.3 aus, bei diesen Teilen kann die Eintragung bei jeder anerkannten Kfz-Sachverständigen-Organisation (KÜS, Dekra, TÜV, GTÜ,…) durchgeführt werden.

Selbstverständlich können Sie ihr Fahrzeug nach Terminabsprache auch einfach zur TÜV-Abnahme bei uns vorbeibringen. Kosten bitte für den Einzelfall per E-Mail erfragen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern verkaufen wir Ihnen nicht nur Ware, sondern stehen auch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, wenn es irgendwelche Probleme mit den von uns gelieferten Teilen geben sollte (TÜV etc.). SERVICE wird bei uns groß geschrieben!


Wie sind die Lieferzeiten für US-Teile?

Grundsätzlich muss man mit Lieferzeiten zwischen 4 – 6 Wochen rechnen. Hierbei handelt es sich um einen Erfahrungswert, oft trifft die Lieferung schon früher bei uns ein, wir hatten aber auch schon Fälle, bei denen es erheblich länger gedauert hat.
Abhänging ist das ganze neben der Verfügbarkeit beim Lieferanten vom Transportweg und wie schnell die Ware durch den Zoll geschleust wird, was wir leider nicht beeinflussen können.


Was kosten US-Teile bei Euch?

Wenn Sie sich für Teile von unseren US-Partnern (z.B. Erebuni) interessieren, dann können Sie den Preis für diese jederzeit bei uns erfragen. Es gibt leider keine pauschale Regel nach der man den Preis selbst abschätzen kann, da sich der Dollarkurs immer wieder stark ändert und die Rohstoffpreise schwanken.

Zur Einzelabnahme beim TÜV (in den neuen Bundesländern DEKRA) benötigen Sie zudem das vom TÜV in unserem Auftrag erstellte Materialgutachten, das wir selbstverständlich bei jeder Lieferung beilegen.

Ausserdem können Sie bei uns sicher sein, dass es sich um passgenaue Originalware und nicht um billige osteuropäische Nachbauten handelt. Wir haben regelmäßig Kunden, die ihre billig erworbenen Teile wegen hoher Passungenauigkeit bei uns lediglich montieren lassen wollen. Erfahrungsgemäß kommt das insgesamt wesentlich teurer als wenn man gleich vernünftige Ware kauft.

Die Preise können Sie jederzeit per E-Mail bei uns erfragen.